Seitenauswahl
Suchen
Suchen

Zugglieder von PFEIFER

Zugglieder im Bauwesen finden ihre Anwendung sowohl in modernen Gebäuden sowie auch bei der Sanierung von Altbauten und der Ertüchtigung von bestehenden Tragwerken. Zugglieder können in vielen Bereichen des Ingenieurbaus wirtschaftlich eingesetzt werden, wie z. B. bei Binderunterspannungen, Abspannungen, Auskreuzungen und Windverbänden.

Weitergehende Informationen zu dem PFEIFER Zugglied finden Sie unter "Seilbau, Seil- und Zugstabsysteme, Zugglieder".